Nach Abschluss der Module des UEFA Pro Lizenz Lehrgangs 2017-18 durften 11 Teilnehmer am 9. November 2018 im Haus des Schweizer Fussballs in Muri ihre Diplome entgegennehmen.

Als Highlight der Ausbildung bezeichneten die Teilnehmer die Praktika in Freiburg und Nizza. Besonders erwähnenswert ist, dass mit Nora Häuptle nach Béatrice von Siebenthal die zweite Frau das höchste Trainerdiplom entgegennehmen durfte.

Der Schweizerische Fussballverband gratuliert folgenden Teilnehmern zur UEFA Pro Lizenz (Foto v.l.n.r.):

  • Schneider Marc
  • Gasser Laurent
  • Mangiarratti Alessandro
  • Gertschen Reto (Ausbildungschef, SFV)
  • Jurendic Marinko
  • Smiljanic Boris
  • Häuptle Nora
  • Romano Umberto
  • Braizat Anthony
  • Koller MichaelNicht auf dem Foto:
  • Magnin Ludovic
  • Frick Mario

© 23.11.2018 / SFV